Dienstag, 21. Oktober 2014

alles falsch gemacht...

tja, selbst schuld, wenn die beziehung in die binsen geht. das weiß ich jetzt, denn ich habe "10 romantische ideen, damit das kribbeln bleibt" auf gofemin.de gelesen. wenn ich diese checkliste durcharbeite, stell ich fest, dass ich alles total verkehrt gemacht hab. aber wirklich alles. mist. wieso?? seht selbst:


1. post-its als kleine liebesbotschaften hinterlassen. 
hmpf, ich hab stattdessen eher nach denen der "anderen" gesucht.

2. spontane wochenend-trips unternehmen. 
sorry, sobald ich die drei kinder eingepackt, die oma untergebracht und für die katzen einen ersatz-"dosenöffner" organisiert hatte, war das wochenende rum.

3. ausgefeilte menüs kochen.
kochen... aaah... gilt diese geschichte mit der verkohlten pizza auch??

4. vorlesen. abwechselnd.
wunderbare idee. wenn ich nur die bildunterschrift in der fernsehzeitung vorgelesen hab, wurde schon der unterkiefer etwas krampfig. 

5. postkarte schicken. 
da hat wohl der falsche empfänger von mir postkarten bekommen. ich schickte immer welche an meine katzen. allerdings waren diese beziehungen auch immer sehr, sehr innig. 

6. im hotel um die ecke übernachten.
ja, alleine - das hätte ihn vor meinem schnarchen und mir meinen nachtschlaf gerettet. beim leisesten schnorcheln wurde wild auf meinem kopfkissen rumgeklopft und dieses "gsch-gsch"-geräusch ertönte. das, womit man hühner verscheucht. 

7. frühstück ans bett bringen.
welches frühstück?? 

8. eine nacht im zelt verbringen. 
jaaaaa... ganz bestimmt. wirkt auch sehr romantisch und liebenswert, wenn die partnerin morgens vom kran aus dem zelt gehievt werden muss, weil sie sich auf dem kalten untergrund einen hexenschuss zugezogen hat. 

9. erinnerungen in einer "beziehungskiste" sammeln.
wir hatten ca. 10 beziehungsschubladen, mehrere beziehungsumzugskartons und einen beziehungskellerraum. das hätte reichen müssen.

10. im dunkeln spazieren gehen und sterne gucken
ja!! ... ach nein, da hab ich was falsch verstanden. ich dachte, die meinen "sternhagelvoll spazieren gehen"...